Home > Bodensee-Zeitschriften

Forschungen und Mitteilungen zur Geschichte Tirols und Vorarlbergs


Zur Publikation:
Die Zeitschrift versteht sich als Fortsetzung des Archivs für Geschichte und Altertumskunde Tirols, erschienen 1864 – 1869. (SWB-Katalog)
Die Google-Digitalisierung des Exemplars der University of Michigan enthält das in Bregenz fehlende Vorwort zum ersten Heft, dafür fehlen dort Titelblatt und Inhaltsverzeichnis. https://archive.org/details/forschungenundm00austgoog
Im gemeinsamen Vorwort von Verlagsbuchhandlung und Redaktion heißt es:
„Das neue Organ wird sich die systematische Pflege der tirolisch-vorarlbergischen Landesgeschichte im weitesten Umfange angelegen sein lassen. Politische und Rechtsgeschichte, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte, Kirchen- und Kunstgeschichte, Archivs- und Bibliothekswesen u.s.w. sollen ihrer Bedeutung nach entsprechende Berücksichtigung finden. Neben der kritischen Besprechung wichtiger Erscheinungen auf dem Gebiete der Landesgeschichte wird ein regelmäßiges und fortlaufendes, möglichst vollständiges Verzeichnis der in das Fach der Landesgeschichte einschlägigen Publikationen besonders Bedacht genommen.“

Zum Herausgeber:
Direktion des K.K. Statthalterei-Archives in Innsbruck.

 

Forschungen und Mitteilungen zur Geschichte Tirols und Vorarlbergs

Bibliothekarische Metadaten:
Verlag: Wagnersche Universitätsbuchhandlung, Innsbruck
Verlauf: 1.1904 – 16./17.1920 [Erscheinen eingestellt]
ZDB-ID: 343339-0

Katalog der Vorarlberger Landesbibliothek:
http://vlb-browser.vorarlberg.at/?itemid=|vorarlberger-marc|VLB01+000040513

Digitalisiert wurden die Bände 1.1904 bis 14.1917

Organisation der Digitalisierung:
Vorarlberger Landesbibliothek

Suche in Forschungen und Mitteilungen zur Geschichte Tirols und Vorarlbergs

Blättern in Forschungen und Mitteilungen zur Geschichte Tirols und Vorarlbergs

Feedback zu Forschungen und Mitteilungen zur Geschichte Tirols und Vorarlbergs

Zum Feedbackformular